Warum lokal Shoppen heute erst recht wichtig ist.

Online und lokal einkaufen

Die Vorteile des Online-Shoppings sind umfangreich. Möglicherweise hast du gerade auf Arbeit viel um die Ohren oder du hast im Alltagsstress zwischen all deinen Aktivitäten schlichtweg keine Zeit und Energie mehr. Ein großer digitaler Marktplatz, auf dem du mit wenigen Klicks einkaufen kannst, klingt daher verlockend, da man zeitsparend und bequem von zu Hause Bestellungen tätigen kann. Doch hier müssen sich die Verbraucher:innen sich nicht vor den großen Unternehmen beugen, sondern können auch selber entscheiden, ihr Kaufverhalten nachhaltig zu verändern. Online und lokal einzukaufen ist jetzt wichtiger denn je.

Die Corona-Pandemie hat ihre Spuren in Deutschlands Einzelhandel hinterlassen

Besonders in den letzten zwei Jahren wurde der Trend, bei den mächtigen Unternehmen einzukaufen, nochmals beschleunigt. Während der lokale Einzelhandel hierunter gelitten hat, haben vor allem große Tech-Unternehmen von den Folgen der Covid-19-Pandemie profitiert. Denn diese haben das Kaufverhalten der Verbraucher:innen verändert: Es wird zunehmend online eingekauft und das über alle Produktkategorien und Generationen hinweg. Bereits vor der Pandemie hatten viele Händler:innen Schwierigkeiten, mit den großen Online-Konkurrenten mitzuhalten. Aufgrund der vielerorts beschlossenen Lockdowns während der Pandemie mussten die meisten Geschäfte mehrere Monate schließen oder durften nur unter einschränkenden Auflagen öffnen. Auch dies ging nicht spurenlos am lokalen Einzelhandel vorbei, denn ein Blick in die Fußgängerzonen vieler Innenstädte zeigt, dass viele Geschäfte mittlerweile leer stehen.

Lokal. Online. Shoppen. - und den Einzelhandel unterstützen

Doch auch lokal einkaufen geht in vielen Bereichen heutzutage online und ist wichtiger denn je. Es gibt viele Möglichkeiten, die Vorteile des Online-Shoppings zu genießen und dennoch den regionalen Einzelhandel gezielt zu unterstützen. Besonders in Zeiten einer Hinwendung zu einem nachhaltigeren Lebensstil kommt Lokalität eine wichtige Rolle zu. Denn ein Kauf – ob online oder offline - beim Laden um die Ecke wirkt sich positiv auf die Stadt, die Umwelt und auch die eigene Lebensqualität aus. Mit einem Einkauf bei einem lokalen Geschäft bleiben die Umsätze in der Region und können nicht von internationalen Handelsgiganten verzeichnet werden. Lokal einzukaufen, fördert den Einzelhandel und sichert Arbeitsplätze in der Umgebung. Schlussfolgernd lässt sich aussagen, desto mehr lokale Unternehmen sichtbarer werden, profitiert auch die restliche Infrastruktur vor Ort.